Heilklimatischer Kurort Wolfegg im Allgäu

 

Direkt an der Oberschwäbischen Barockstraße, eingebettet in sanfte Hügel des Allgäus, liegt der Heilklimatische Kurort Wolfegg. Mit seinem Schloss und den beiden beliebten Museen ist er ein lohnendes Ausflugsziel für die ganze Familie.

Im neuen Automuseum in Wolfegg werden Oldtimer der verschiedensten Epochen gezeigt. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf Fahrzeugen der 60er, 70er und 80er Jahre. Aber auch Exoten jüngerer Baujahre gibt es zu bestaunen.
Im Bauernhaus-Museum wird die bäuerliche Geschichte der letzten beiden Jahrhunderte wieder lebendig. Ein barocker Höhepunkt ist sicher die ehemalige Stiftskirche, die heutige Pfarrkirche St. Katharina. Sehenswert ist auch die auf einer kleinen Anhöhe gelegene Loretokapelle. Dort bietet sich dem Betrachter ein hinreißender Panoramablick auf die Alpen.

Zwischen dunklen Wäldern und blühenden Wiesen gelegen, ist Wolfegg ein idealer Ausgangspunkt für Radtouren und Wanderungen. Unterwegs locken herrliche Naturseen und Badeweiher zu einer erfrischenden Pause. Die sprichwörtliche oberschwäbische Gastlichkeit und die gemütlichen Gasthäuser sorgen mit heimischen Spezialitäten für das leibliche Wohl.

 

Wolfegg Information
Rötenbacher Straße 13
88364 Wolfegg
Telefon 0 75 27/96 01-51
Fax 0 75 27/96 01-708
wolfegg.info@wolfegg.de
www.wolfegg.de